Privatschulen Dr. Kalscheuer
In Traunstein entfällt der Unterricht weiter witterungsbedingt bis einschließlich Freitag, 18.01.2019.

 

 

 

 

 

 

 

 

Privatschulen Dr. Kalscheuer

Über

Die Privatschulen Dr. Kalscheuer gemeinnützige GmbH ist mit ihren staatlich anerkannten Wirtschafts- und Berufsfachschulen seit mehr als 65 Jahren fester Bestandteil der Schullandschaft in den Landkreisen Rosenheim und Traunstein und beschäftigt 75 Mitarbeiter. Das oberste Ziel ist die höchste Qualität im Bereich der Wissens- und Wertevermittlung an unsere Schüler.

Termine
Anmeldung

Folder_WebUntis_2013_RZ.indd
Rosenheim   Traunstein

Rosenheim Wirtschaftsschule

Ziel: Mittlerer Bildungsabschluss (2-, 3-, 4- und 5-jährig)

Traunstein Wirtschaftsschule

Ziel: Mittlerer Bildungsabschluss (2-, 3-, 4-, 5- und 6-jährig)

Traunstein Berufsfachschule für Hotel– und Tourismusmanagement

Ziel: Staatlich anerkannter Berufsabschluss und Fachhochschulreife (3-jährig)

Rosenheim Berufsfachschule für kaufmännische Assistenten

Ziel: Staatlich anerkannter Berufsabschluss (2-jährig) und Kombination mit Fachhochschulreife möglich

Traunstein Berufsintegrationsklasse

Ziel: Spracherwerb und Berufsvorbereitung für junge Asylbewerber und Flüchtlinge (2-jährig)

mehr
Unser Blog

Aktuelles

Neben Social Media und der Website können auch hier unsere SchülerInnen und alle Interessierten nachlesen, was wir in den letzten Wochen und Monaten so veranstaltet haben. Unser aktueller Pressespiegel in Traunstein, analog zugänglich. 😎

Weiterlesen

Rosenheimer Rückblick: Der letzte Schultag vor Weihnachten klang für die Schulgemeinschaft mit einem gemeinsamen winterlichen Treffen im Schulhof aus. Unser Förderverein und die SMV hatten alle zu Lebkuchen und alkoholfreien Blutorangenpunsch (von der Weinkellerei & Edelobstbrennerei Franz Stettner) eingeladen, die freudig angenommen wurden. Viele nette Gespräche und eine musikalische Untermalung sorgten für weihnachtliche Atmosphäre. Schüler/innen… Weiterlesen

Weiterlesen

▶️ Klasse 11y ▶️ Neuer Versuch, diesmal mit mehr Ernsthaftigkeit. ▶️ Wir haben ein Haus mit 4 Werten gebaut. ▶️ Reflexion: Was ist auf der Strecke geblieben? Reicht das Geschaffte für unsere Klasse? ▶️ Den meisten fehlte der „Zusammenhalt“. Soziales Lernen

Weiterlesen

Am Freitag 14.12.2018 besuchten unsere Rosenheimer BFS 11 und BFS 12 mit ihren Wirtschaftslehrern Herrn Blumenschein und Herrn Thaler die Schülermesse „Traumberuf Medien“ in München. Dort haben viele verschiedene Hochschulen und Fachakademien Berufsfelder im Bereich Medien vorgestellt. Mit diesem Blick über den Zaun konnten die Schüler ihren Horizont erweitern und sich über Berufe informieren, welche… Weiterlesen

Weiterlesen

Heute fällt auch der Unterricht an unserer Rosenheimer Schule aus. In Traunstein ist bereits seit Montag geschlossen, bis einschließlich morgen. Wir hoffen auf eine Besserung des Wetters! Allen Schülerinnen und Schülern wünschen wir schöne, verlängerte Restferien! 😉 Hier gibt es die aktuellen Schulausfälle in Bayern.    

Weiterlesen

Wir wünschen euch allen frohe Weihnachten und einen guten Rutsch in’s neue Jahr! ☃️ 🎁 😃

Weiterlesen

Die Vorbereitungen für unser heutiges 3. HOT-Ehemaligentreffen unter dem Motto „Après-Schui“ sind in vollem Gange! 💯

Weiterlesen

Jedes Kind weiß, Weihnachten steht vor der Tür, aber: „Wenn das vierte Kerzlein brennt, hast Du Ronja von Rönne verpennt.“ Zumindest ihre bereits dritte Lesung in Folge an unserer Traunsteiner Schule, exklusiv für unsere Schülerinnen und Schüler, am Freitag vor den Feiertagen! Wir freuen uns sehr! 💯    

Weiterlesen

Dass es in Zeiten der Nullzinspolitik durchaus lohnt, sinnvoll und regelmäßig zu sparen, erfuhren die Schülerinnen und Schüler der Abschlussklassen 11z und 10c unserer Wirtschaftsschule zusammen mit ihren Klassenlehrern Katharina Westmeier und Georg Füchtner bei einer Informationsveranstaltung der Sparkasse Rosenheim-Bad Aibling über „Geldanlage zur Altersvorsorge“. Auf lange Sicht sei die Investition in einen breit gestreuten… Weiterlesen

Weiterlesen
Blog anzeigen
Aus- und Rückblick

Schüler und Ehemalige über uns

Nach dem Quali wollte ich noch die Mittlere Reife machen. Die Wirtschaftsschule, die mir von ehemaligen Absolventen empfohlen wurde, war eine gute Alternative zu den staatlichen Schulen, da der Fokus auf einer kaufmännischen Schulausbildung lag.

Der Wechsel war die richtige Entscheidung und ich würde es wieder machen.Weiterlesen

Meine Mutter war bereits auf der Wirtschaftsschule Dr. Kalscheuer und deshalb habe auch ich mich damals für diese Schule entschieden. Nach dem Abschluss ging ich in die Lehre und machte anschließend meinen Meister als Textilreiniger. Nach dem Sammeln von Berufserfahrung machte ich mich selbstständig und übernahm die Firma meiner Eltern. Ich bin seither selbstständig und führe die Wäscherei Abel KG in Anger-Aufham. Weiterlesen

Durch meinen besten Freund, welcher bereits Schüler war, kam ich auf die Wirtschaftsschule in Rosenheim. Der Wechsel nach meinem qualifizierten Hauptschulabschluss auf die Kalscheuer war während meiner schulischen Laufbahn eine der wichtigsten und besten Entscheidungen. Dies hat den Grund, dass einem der Schulstoff sehr genau und detailliert beigebracht wird, man sich bei keinen Fragen blöd vorkommt und jeder Lehrer sich wunderbar um die Schüler kümmert!Weiterlesen

Wenn man hierher auf die Wirtschaftsschule wechselt, dann nur, weil man es wirklich möchte, und nicht, weil die Eltern es dir sagen. Und du solltest vorher den Tag der offenen Tür besuchen.

Ja, es war die richtige Entscheidung, weil ich mich einfach wohler an dieser Schule fühle, weil der Unterricht einfach viel besser und verständlicher ist und weil die Lehrer alles viel besser erklären , so dass ich persönlich besser lerne, bzw. es besser verstehe. Weiterlesen