Privatschulen Dr. Kalscheuer

 

 

 

 

 

 

 

 

Privatschulen Dr. Kalscheuer

Über uns

Die Privatschulen Dr. Kalscheuer gemeinnützige GmbH ist mit ihren staatlich anerkannten Wirtschafts- und Berufsfachschulen seit mehr als 65 Jahren fester Bestandteil der Schullandschaft in den Landkreisen Rosenheim und Traunstein und beschäftigt 75 Mitarbeiter. Das oberste Ziel ist die höchste Qualität im Bereich der Wissens- und Wertevermittlung an unsere Schüler.

Termine
Anmeldung

Folder_WebUntis_2013_RZ.indd
Rosenheim   Traunstein

Rosenheim Wirtschaftsschule

Ziel: Mittlerer Bildungsabschluss (2-, 3-, 4- und 5-jährig)

Traunstein Wirtschaftsschule

Ziel: Mittlerer Bildungsabschluss (2-, 3-, 4-, 5- und 6-jährig)

Traunstein Berufsfachschule für Hotel– und Tourismusmanagement

Ziel: Staatlich anerkannter Berufsabschluss und Fachhochschulreife (3-jährig)

Rosenheim Berufsfachschule für kaufmännische Assistenten

Ziel: Staatlich anerkannter Berufsabschluss (2-jährig) und Kombination mit Fachhochschulreife möglich

Traunstein Berufsintegrationsklasse

Ziel: Spracherwerb und Berufsvorbereitung für junge Asylbewerber und Flüchtlinge (2-jährig)

mehr
Unser Blog

Aktuelles

▶️ Klasse 10y ▶️ Das Wackelbrett als Metapher für die Klasse: ▶️ Wie ändert sich das Gleichgewicht, wenn neue Schüler dazukommen oder die Klasse verlassen? ▶️ Welche Störungen hält die Klasse aus? Soziales Lernen

Weiterlesen

Auch wenn wir keine PS4 am TV dran haben, freut es uns sehr, dass es unseren neuen SchülerInnen so gut bei uns gefällt! 😀 💯 👇

Weiterlesen

Auch unsere Rosenheimer Schülerinnen und Schüler feierten diesen Tag, in dem sie andere mit Rosen und einer kleinen Nachricht beschenkten, welche von den Schülersprechern verteilt wurden. Dieser Brauch geht auf den Priester Valentin von Rom zurück, der trotz Verbots Liebespaare christlich getraut haben soll und deswegen am 14. Februar 269 hingerichtet worden sein soll. Allerdings… Weiterlesen

Weiterlesen

▶️ Klasse 10y ▶️ Skulpturenwerkstatt mit 3 Teams. ▶️ Material: Zeitungspapier, Tesakrepp und viel Kreativität. ▶️ Titel der Skulpturen: „Ewige Liebe“, „der Skifahrer Jörg“, „frischer Wind durch die Windmühle“. Soziales Lernen

Weiterlesen

„Bitte nicht öffnen!“ steht auf dem geheimnisvollen Päckchen, das Nemo bekommt. Klare Sache: Nemo macht es auf … Und dann passieren drei Dinge: 1. Eine Plüschfigur springt heraus, ein verfressener Yeti-Ritter namens Icy-Ice-Monsta – quicklebendig! 2. Draußen schneit es – und das mitten im Sommer! 3. Und der Yeti wird groß. Sehr groß. … 👀… Weiterlesen

Weiterlesen

Am 23.01.19 kam uns Frau Katja Ilnizki an unserer Schule besuchen. Die Chefredakteurin der Bayernwelle hatte einen Workshop für interessierte Schüler vorbereitet. In dem Workshop hatten die Schüler die Chance, viel über den Beruf als Redakteur bzw. Radiomacher zu lernen. Vom Zirkusdirektor bis zum rasenden Reporter stand alles auf dem Programm. Die Schüler haben es… Weiterlesen

Weiterlesen

19 Unternehmen aus der Region sind der Einladung unserer Schule gefolgt und man konnte zusammen die ersten Bewerbertage dieses Umfangs an den Privatschulen Dr. Kalscheuer Traunstein durchführen. Die Bewerbertage liefen von Montag bis Mittwoch für sechs Klassen unserer Schule. An den beiden ersten Tagen konnten unsere Schülerinnen und Schüler einen Einblick in acht verschiedene Unternehmen… Weiterlesen

Weiterlesen

Im Dezember besuchten die beiden Jugendbeamten der Polizei Traunstein unsere Klassen 5a und 6a in Traunstein. Einen ganzen Vormittag lang befassten sich die Schülerinnen und Schüler mit dem Thema Internetnutzung, deren Vor- und Nachteilen sowie Gefahren von sozialen Netzwerken. Fragen wie „Darf ich einen Film im Internet anschauen?“ oder „Darf ich das Bild einer Zeichentrickfigur… Weiterlesen

Weiterlesen

Im Rahmen eines Drogenpräventionsprojektes, das am 7. und 8. Februar bei uns an der Traunsteiner Schule stattfinden wird, findet am Freitag ab 11 Uhr ein Vortrag zum Thema von Herrn Dominik Forster statt. Herr Forster war selbst jahrelang süchtig, ist heute clean und widmet sich nun der Drogen- und Suchtprävention. Er hat zwei autobiographische Romane… Weiterlesen

Weiterlesen
Blog anzeigen
Aus- und Rückblick

Schüler und Ehemalige über uns

In dem Angebot der Berufsfachschule für Hotel- und Tourismusmanagement habe ich eine sehr gute Möglichkeit der Ausbildung für meinen Berufswunsch in dieser Branche gesehen. Es war eine super Entscheidung, da die Perspektiven danach sehr weit gefächert sind.

Das Praktikum in Costa Rica, das uns ermöglicht wurde, war mit Sicherheit mein bestes Erlebnis.Weiterlesen

Aktuell mit dem Einstieg ab der 5. Klasse (in Traunstein) ist die Wirtschaftsschule eine perfekte Begleitung und Vorbereitung in der Berufswahl bzw. auf das Arbeitsleben.

Wer hier die Mittlere Reife anstrebt, sollte seine Leistung und sein Arbeitsverhalten kontinuierlich steigern und optimieren, das Leben als stetigen Lernprozess verstehen und ggfs. die schulische Laufbahn nach dem Abschluss fortführen.Weiterlesen

Durch einen Klassenkameraden der vorherigen Schule, welcher sich dort angemeldet hatte, kam ich auf die Wirtschaftsschule der Privatschulen Dr. Kalscheuer. Ich wusste noch nicht, was ich „werden“ wollte; allerdings wusste ich, dass ich beruflich mal etwas erreichen möchte, was mit dem qualifizierenden Hauptschulabschluss allerdings schwer wird. Da mich die Betriebswirtschaftslehre sehr interessierte, war die Schule die richtige Wahl für mich. Weiterlesen

Ich war ein ziemlich anstrengender Schüler und bin von der Realschule für Knaben geflogen. Die Wirtschaftsschule Dr. Kalscheuer hat mich dann aufgenommen und ich konnte meine zweite Chance auf einen guten Schulabschluss nutzen. Dafür bin ich heute noch sehr dankbar.

Nach meinem Abschluss bekam ich problemlos einen Ausbildungsplatz bei der ERGO Versicherung (damals VICTORIA) zum Versicherungskaufmann.Weiterlesen