Privatschulen Dr. Kalscheuer
+ + + Neu in Rosenheim: Wirtschaftsschule auch ab der 6. Klasse! + + + Neu in Traunstein: Wirtschaftsschule auch ab der 5. Klasse! + + +

 

 

 

 

 

 

 

 

Privatschulen Dr. Kalscheuer

Über

Die Privatschulen Dr. Kalscheuer gemeinnützige GmbH ist mit ihren staatlich anerkannten Wirtschafts- und Berufsfachschulen seit mehr als 65 Jahren fester Bestandteil der Schullandschaft in den Landkreisen Rosenheim und Traunstein und beschäftigt 75 Mitarbeiter. Das oberste Ziel ist die höchste Qualität im Bereich der Wissens- und Wertevermittlung an unsere Schüler.

Termine
Anmeldung

Folder_WebUntis_2013_RZ.inddFolder_WebUntis_2013_RZ.indd
Rosenheim   Traunstein

Rosenheim Wirtschaftsschule

Ziel: Mittlerer Bildungsabschluss (2-, 3-, 4- und 5-jährig)

Traunstein Wirtschaftsschule

Ziel: Mittlerer Bildungsabschluss (2-, 3-, 4-, 5- und 6-jährig)

Traunstein Berufsfachschule für Hotel– und Tourismusmanagement

Ziel: Staatlich anerkannter Berufsabschluss und Fachhochschulreife (3-jährig)

Rosenheim Berufsfachschule für kaufmännische Assistenten

Ziel: Staatlich anerkannter Berufsabschluss (2-jährig) und Kombination mit Fachhochschulreife möglich

Traunstein Berufsintegrationsklasse

Ziel: Spracherwerb und Berufsvorbereitung für junge Asylbewerber und Flüchtlinge (2-jährig)

mehr
Unser Blog

Aktuelles

Fleißig haben sich unsere Schülerinnen und Schüler der 13 HOT durch die Prüfungen zu ihrem Berufsabschluss „Assistenten für Hotel- und Tourismusmanagement“ und ihrem Fachabitur gekämpft. Jetzt heißt es auf die Ergebnisse warten. Wir drücken die Daumen! Hier ein paar Eindrücke von der praktischen Prüfung:      

Weiterlesen

Ein Tippspiel zur Fußball Weltmeisterschaft ist natürlich der absolute Klassiker für Fußballexperten und unsere Schüler/innen der BIK 11. Unser Sozialpädagoge Herr Schuster bringt nicht nur das runde Leder in der Klasse zum Rollen, sondern versorgt die Schüler/innen während der Fußball Weltmeisterschaft mit den nötigen Fachwissen, um seine Tipps mit dem nötigen Feinschliff zum Glänzen zu… Weiterlesen

Weiterlesen

Wir veranstalten am Dienstag, 19.06.2018, um 19:00 Uhr einen Informationsabend für die Wirtschaftsschule und die Berufsfachschule für Hotel- und Tourismusmanagement in unserer Traunsteiner Schule. Aufgenommen werden an der Wirtschaftsschule Schüler ab der 5. Klasse. Der schulische Abschluss ist die Mittlere Reife. Die dreijährige Berufsfachschule für Hotel- und Tourismusmanagement setzt die Mittlere Reife voraus und wird… Weiterlesen

Weiterlesen

Pipeline Murmelbahn im Riedergarten Mit halben Rohren muss eine Kugel zu einem Zielpunkt transportiert werden. Es geht um Teamorganisation, Zeitplanung und Selbsteinschätzung. Die Klassengemeinschaft funktioniert! Soziales Lernen    

Weiterlesen

Wir haben uns sehr darüber gefreut, dass Dorothee Heger, selbst staatlich geprüfte Assistentin für Hotel- und Tourismusmanagement, am 03.05.2018 unsere 12 HOT besucht hat, um von ihrem Arbeitsalltag als Expedientin im TUI ReiseCenter Pasing zu erzählen. Begeistert berichtete sie den Schülern, wie sehr ihr die Ausbildungsinhalte an der BFS für Hotel- und Tourismusmanagement in München… Weiterlesen

Weiterlesen

Nur noch wenige Wochen bis sich die Wege der Schüler/innen aus der BIK 11 trennen werden. Der Mittelschulabschluss ist zum Greifen nahe und was die Zukunft bringt, wissen viele von ihnen noch nicht. Ausbildung? Weiterführende Schule? Job? Praktikum oder mögliche Abschiebung in ihr Herkunftsland? Ungewissheit ist etwas, das die meisten Schüler/innen zutiefst verängstigt. Niemand bringt… Weiterlesen

Weiterlesen
Blog anzeigen
Aus- und Rückblick

Schüler und Ehemalige über uns

Wenn man sein Fachabitur haben möchte, aber die FOS eventuell nicht packt, oder denkt, man packt sie nicht, ist die Berufsfachschule für Hotel- und Tourismusmanagement eine super Alternative. Sie ist aber auch sehr gut, wenn man noch nicht für die Arbeitswelt gemacht ist und lieber noch ein paar Jahre in der Schule bleiben möchte. Weiterlesen

Durch einen Klassenkameraden der vorherigen Schule, welcher sich dort angemeldet hatte, kam ich auf die Wirtschaftsschule der Privatschulen Dr. Kalscheuer. Ich wusste noch nicht, was ich „werden“ wollte; allerdings wusste ich, dass ich beruflich mal etwas erreichen möchte, was mit dem qualifizierenden Hauptschulabschluss allerdings schwer wird. Da mich die Betriebswirtschaftslehre sehr interessierte, war die Schule die richtige Wahl für mich. Weiterlesen

Ich war vier Jahre auf dem Gymnasium und hatte enorme Probleme in Mathe. Deswegen habe ich auf diese Schule gewechselt. Hier sind die Lehrer rücksichtsvoller und ich hatte großes Glück mit meiner Klasse.

Nach meiner Mittleren Reife möchte ich weiterhin hier auf der Schule bleiben und die Berufsfachschule für Hotel- und Tourismusmanagement besuchen.

Durch meinen besten Freund, welcher bereits Schüler war, kam ich auf die Wirtschaftsschule in Rosenheim. Der Wechsel nach meinem qualifizierten Hauptschulabschluss auf die Kalscheuer war während meiner schulischen Laufbahn eine der wichtigsten und besten Entscheidungen. Dies hat den Grund, dass einem der Schulstoff sehr genau und detailliert beigebracht wird, man sich bei keinen Fragen blöd vorkommt und jeder Lehrer sich wunderbar um die Schüler kümmert!Weiterlesen