Privatschulen Dr. Kalscheuer

 

 

 

 

 

 

 

 

Dr. Kalscheuer

#förderungstattauslese

Die Privatschulen Dr. Kalscheuer gemeinnützige GmbH ist mit ihren staatlich anerkannten Wirtschafts- und Berufsfachschulen seit mehr als 70 Jahren fester Bestandteil der Schullandschaft in den Landkreisen Rosenheim und Traunstein und beschäftigt 75 Mitarbeiter.

Das oberste Ziel ist die höchste Qualität im Bereich der Wissens- und Wertevermittlung an unsere Schüler.

WebUntis & DSB mobile

Folder_WebUntis_2013_RZ.inddFolder_WebUntis_2013_RZ.indd

Rosenheim   Traunstein

Termine

Traunstein: Elternsprechtag: 03.12.2019, 16-19 Uhr

Traunstein: Infoabend (Wirtschaftsschule und Berufsfachschule für Hotel- und Tourismusmanagement): 20.02.2020

header_02

Traunstein: Henning Gralla: bergwelten – scheinwelten (Vernissage: 24.10.2019, 18 Uhr und Ausstellung: 25.10. – 03.11.2019, Fr. und So. 14-18 Uhr, Sa. 10-18 Uhr)   Weiterlesen

Rosenheim: Wirtschaftsschule

Mit einer positiven Einstellung, mit guter Stimmung und Motivation lernt es sich besser. Diese Binsenweisheit ist bekannt. In dem neuen „Lehrplan Plus der Wirtschaftsschule“, der seit dem Schuljahr 2014/2015 in Bayern eingeführt wurde, haben sich diese Erkenntnisse niedergeschlagen.   Weiterlesen

Anmeldung

Hier finden Sie Informationen zur Anmeldung an unseren Schulen und die aktuellen Übertrittsbedingungen an die bayerische Wirtschaftsschule. Ein Anmeldung ist jederzeit möglich.

Rosenheim: Berufsfachschule für kaufmännische Assistenten

Seit nun fast 30 Jahren ist die Berufsfachschule für kaufmännische Assistenten ein etablierter Zweig bei den Privatschulen Dr. Kalscheuer. Die staatlich anerkannte Berufsausbildung dauert zwei Jahre und hat ihre Schwerpunkte in den kaufmännischen Fächern und der Informationsverarbeitung.   Weiterlesen

 

Traunstein: Wirtschaftsschule

Kleine Klassen, engagierte und erfahrene Lehrer sowie eine intensive und individuelle Betreuung am Nachmittag mit gezielter Förderung bei Schwächen und viel Zeit für persönliche Gespräche – das ist es, was uns, die Private Wirtschaftsschule Dr. Kalscheuer in Traunstein, auszeichnet!   Weiterlesen

Probeunterricht

Für den Probeunterricht stellen wir Ihnen hier eine umfangreiche Aufgabensammlung in den Fächern Deutsch und Mathematik zum Download zur Verfügung.

Traunstein: Berufsfachschule für Hotel- und Tourismusmanagement

Spanien, Frankreich, Costa Rica – das sind nur einige Regionen, in denen unsere Schülerinnen und Schüler ihre Praktika absolvieren. Die Welt entdecken, sich mit Menschen unterschiedlicher Kulturen austauschen, spannende Events organisieren, Traumreisen kreieren, wer möchte das nicht?   Weiterlesen

 

#drkalscheuer

Aktuelles

Im Rahmen unseres Sozialkompetenztrainings für die 6. Klasse fand in der dritten Schulwoche ein Klassentag für unsere Schülerinnen und Schüler der 6a statt. Ziel war es, sich besser kennenzulernen und Vertrauen zueinander aufzubauen. In verschiedenen Spielen und Übungen wurde den Schülern bewusst, wie wichtig es ist, sich gegenseitig zu helfen, und wie gut es sich… Weiterlesen

Weiterlesen

HOT Wandertag am Unternberg Bei bestem Wanderwetter starteten unsere HOT-Klassen am 04. Oktober zusammen mit ihren Klassenleitern Christina Hechenbichler, Christian Brandner und Nicole Wagner sowie den tierischen Begleitern Aiko, Liesl und Robby an der Talstation der Unternbergbahn zum gemeinsamen HOT-Wandertag. Alle, die aufgrund von Verletzungen den Berg nicht erklimmen konnten oder von ihrem inneren Schweinehund… Weiterlesen

Weiterlesen

Eröffnungsandacht am 26.09.19 in der Kirche St. Nikolaus Gabi Leihkamm und vielen engagierten Lehrern ist es zu verdanken, dass die diesjährige Eröffnungsandacht reibungslos stattfinden konnte. Ihr stand Junes Baccouche, Gemeindereferent von St. Nikolaus, feierlich in weißer Albe vor. Die Klassensprecher unserer Rosenheimer Wirtschaftsschule und der Berufsfachschule für kaufmännische Assistenten entzündeten für ihre Mitschüler am Altar… Weiterlesen

Weiterlesen

Schnitzeljagd und Geschicklichkeitsspiele Am Mittwoch, 25.09.2019, fuhren wir, die Klasse 8a, unser Klassenleiter Herr Wackershauser und unsere Mathelehrerin Frau Dienhard, auf Kennenlernfahrt. Ziel war das evangelische Jugendbildungshaus Wiedhölzlkaser in Reit im Winkl, welches sehr abgelegen zwischen Kuhweiden und Berggipfeln liegt und, zu unser aller Bedauern (abgesehen der beiden Lehrkräfte), keinen Handyempfang hat. Los ging es… Weiterlesen

Weiterlesen

Vernissage und Ausstellung Wir präsentieren zum 12. Mal eine Kunstausstellung in unserer Aula in Traunstein, um die Schüler mit zeitgenössischer Kunst in Berührung zu bringen. Zur Ausstellungseröffnung mit anschließendem Buffet unserer Berufsfachschule für Hotel- und Tourismusmanagement am Donnerstag, dem 24.10.2019, um 18:00 Uhr in unserer Schule sind Sie herzlichst eingeladen. Eintritt frei. Öffnungszeiten für Besucher:… Weiterlesen

Weiterlesen

Schüler unserer Wirtschaftsschule besuchen die Saurierausstellung im Lokschuppen Die Saurierausstellung im Lokschuppen Rosenheim war das Ziel des diesjährigen Wandertags der Klassen 10a, 10y und 10z unserer Rosenheimer Wirtschaftsschule am 2. Oktober 2019. In einer informativen und sachkundigen Führung erhielten die Schüler Einblick in das geheimnisvolle Leben der Giganten der Tiefsee. Saurier gehören zu den faszinierendsten… Weiterlesen

Weiterlesen

In Traunstein haben wir ab diesem Schuljahr ein Sozialkompetenztraining für die 5. und 6. Klasse unserer Wirtschaftsschule eingeführt und mit 90 Min. pro Woche in den Stundenplan integriert. 💯👇 Sozialkompetenztraining (SKT) 5. Klasse, Sitzung 1-4 ✅ Einführung: Was ist Sozialkompetenz?✅ Ziele und Vorgehensweise✅ Kennenlerntag✅ Feinziel: Die Schüler/innen lernen sich besser kennen, bauen Vertrauen untereinander auf… Weiterlesen

Weiterlesen

Am 17.09.2019 war es wieder so weit. Das Hotel Sofitel Munich Bayerpost lud zur Jobmesse für Hotellerie, Gastronomie und Touristik ein. Wir sind dieser Einladung sehr gerne gefolgt und besuchten mit allen drei HOT – Klassen die Infostände der über 60 Aussteller. Die Schülerinnen und Schüler führten viele interessante Gespräche und bekamen dabei auch tolle… Weiterlesen

Weiterlesen

Das neue Schuljahr hat für unsere Klassen der Berufsfachschule für Hotel- und Tourismusmanagement mit einem Gottesdienst begonnen, zu dem die Fachakademie für Sozialpädagogik eingeladen hat. Der äußerst schön gestaltete Gottesdienst war eine tolle Gelegenheit in sich zu gehen, um Kraft für das neue Schuljahr zu tanken. Die wertschätzenden Worte von Herrn Väth haben jeden erreicht… Weiterlesen

Weiterlesen
Unser Blog
Aus- und Rückblick

Schüler und Ehemalige über uns

Damals bin ich auf die Wirtschaftsschule der Privatschulen Dr. Kalscheuer gekommen, weil ich unbedingt die Mittlere Reife für meine Aus- und Weiterbildung erreichen wollte. Gleichzeitig haben meine Eltern mich dabei unterstützt. Es war einfach nur Glück und auch ein Zufall.

Diese Schule gibt jedem Schüler eine Chance. Jeder ist willkommen. Und mit einem sehr guten Abschluss stehen danach alle Türen offen, was man beruflich erreichen möchte. Das Abitur, die Fachhochschulreife, ein Studium: alles ist möglich. Weiterlesen

Aufgrund meiner Interessen an Tourismus, Hotel und Event habe ich gezielt alle entsprechenden Informationsstände am Berufsinformationstag in Grassau aufgesucht und habe danach eine positive Empfehlung einer ehemaligen Schülerin bekommen.

Die Berufsausbildung für Hotel- und Tourismusmanagement hier erfüllt alle meine beruflichen Interessen und Erwartungen. Und der Besuch auf der „Gast“- Messe hat mir bis jetzt am besten gefallen. Weiterlesen

Durch einen Klassenkameraden der vorherigen Schule, welcher sich dort angemeldet hatte, kam ich auf die Wirtschaftsschule der Privatschulen Dr. Kalscheuer. Ich wusste noch nicht, was ich „werden“ wollte; allerdings wusste ich, dass ich beruflich mal etwas erreichen möchte, was mit dem qualifizierenden Hauptschulabschluss allerdings schwer wird. Da mich die Betriebswirtschaftslehre sehr interessierte, war die Schule die richtige Wahl für mich. Weiterlesen

In dem Angebot der Berufsfachschule für Hotel- und Tourismusmanagement habe ich eine sehr gute Möglichkeit der Ausbildung für meinen Berufswunsch in dieser Branche gesehen. Es war eine super Entscheidung, da die Perspektiven danach sehr weit gefächert sind.

Das Praktikum in Costa Rica, das uns ermöglicht wurde, war mit Sicherheit mein bestes Erlebnis.Weiterlesen