fbpx
Privatschulen Dr. Kalscheuer
🔴 Die Anmeldung für die Wirtschaftsschule und die Berufsfachschulen ist ab sofort jederzeit möglich. 🔴

 

 

 

 

 

 

 

 

Dr. Kalscheuer

Stellenangebote

Hier finden Sie unsere aktuellen Stellenangebote.


#förderungstattauslese

ℹ️ Die Anmeldung für die Wirtschaftsschule und die Berufsfachschulen ist ab sofort möglich.

Wegen Kontaktminimierung ist nach Terminabsprache eine telefonische Einzelberatung möglich, in Rosenheim 📞 +49 (0) 8031 33031 und in Traunstein 📞 +49 (0) 861 4810


Die Privatschulen Dr. Kalscheuer gemeinnützige GmbH ist mit ihren staatlich anerkannten Wirtschafts- und Berufsfachschulen seit mehr als 70 Jahren fester Bestandteil der Schullandschaft in den Landkreisen Rosenheim und Traunstein und beschäftigt 75 Mitarbeiter.

Das oberste Ziel ist die höchste Qualität im Bereich der Wissens- und Wertevermittlung an unsere Schüler.

ℹ️ Neu in Rosenheim: Wirtschaftsschule auch ab der 6. Klasse! ℹ️ Neu in Traunstein: Wirtschaftsschule auch ab der 5. Klasse! ℹ️


Folder_WebUntis_2013_RZ.inddFolder_WebUntis_2013_RZ.indd

Rosenheim   Traunstein


mebis-logo

 

Rosenheim: Wirtschaftsschule

Mit einer positiven Einstellung, mit guter Stimmung und Motivation lernt es sich besser. Diese Binsenweisheit ist bekannt. In dem neuen „Lehrplan Plus der Wirtschaftsschule“, der seit dem Schuljahr 2014/2015 in Bayern eingeführt wurde, haben sich diese Erkenntnisse niedergeschlagen.   Weiterlesen


Anmeldung

Hier finden Sie Informationen zur Anmeldung an unseren Schulen und die aktuellen Übertrittsbedingungen an die bayerische Wirtschaftsschule. Ein Anmeldung ist jederzeit möglich.


Rosenheim: Berufsfachschule für kaufmännische Assistenten

Seit nun fast 30 Jahren ist die Berufsfachschule für kaufmännische Assistenten ein etablierter Zweig bei den Privatschulen Dr. Kalscheuer. Die staatlich anerkannte Berufsausbildung dauert zwei Jahre und hat ihre Schwerpunkte in den kaufmännischen Fächern und der Informationsverarbeitung.   Weiterlesen

 

Traunstein: Wirtschaftsschule

Kleine Klassen, engagierte und erfahrene Lehrer sowie eine intensive und individuelle Betreuung am Nachmittag mit gezielter Förderung bei Schwächen und viel Zeit für persönliche Gespräche – das ist es, was uns, die Private Wirtschaftsschule Dr. Kalscheuer in Traunstein, auszeichnet!   Weiterlesen


Probeunterricht

Für den Probeunterricht an der bayerischen Wirtschaftsschule stellen wir Ihnen hier eine umfangreiche Aufgabensammlung in den Fächern Deutsch und Mathematik zum Download zur Verfügung.


Traunstein: Berufsfachschule für Hotel- und Tourismusmanagement

Spanien, Frankreich, Costa Rica – das sind nur einige Regionen, in denen unsere Schülerinnen und Schüler ihre Praktika absolvieren. Die Welt entdecken, sich mit Menschen unterschiedlicher Kulturen austauschen, spannende Events organisieren, Traumreisen kreieren, wer möchte das nicht?   Weiterlesen

#drkalscheuer

Aktuelles

Leider kann unser Tag der offenen Tür am 12.03.2021 coronabedingt nicht stattfinden. Wir bieten daher am selben Tag um 18 Uhr einen Online-Info-Abend an. Hier können sich alle Interessierten zu unserer Wirtschaftsschule und zu unserer Berufsfachschule für Hotel- und Tourismusmanagement informieren. Wir bitten um Anmeldung via E-Mail an: traunstein@kalscheuer.com (Bitte mit Angabe zur jeweiligen Schulform,… Weiterlesen

Weiterlesen

„Wenn wir schon nicht reisen dürfen, dann reisen wir virtuell! Von Traunstein nach Warnemünde.“ Unser Ziel ist es, bis zum Beginn des Präsenzunterrichts als Schule gemeinsam 894 km zurückzulegen. Aufgabe: Benutze eine Sportuhr (Garmin, Polar, Fitbit, …), dein Handy oder eine APP (Runtastic, Strava …). Geh, wie gewohnt raus: Spazieren, Walken, Gassi, Joggen … Zeichne… Weiterlesen

Weiterlesen

Am 27.01.2021 bekamen unsere Schüler*innen der 10y in Rosenheim folgende Aufgabe: Überall hatte der Wintereinbruch genügend Schnee gebracht. Deshalb sollten die Schüler*innen raus gehen und 10 Schneebälle soweit wie möglich mit dem linken und dann mit dem rechten Arm werfen. 10 Schneebälle wieder jeweils mit rechts und links ca. 4-5 entfernt möglichst genau auf eine… Weiterlesen

Weiterlesen

Wir machen digitalen Unterricht nach Stundenplan Unsere siebzehnjährige Schülerin Lisa findet den digitalen Unterricht eigentlich ganz gut: „Es trauen sich mehr Schüler, sich zu melden. Außerdem wird das selbständige Arbeiten gefördert.“ Ihre Mitschülerin Cecile aus der Abschlussklasse 11z ergänzt: „Ich gewinne jetzt mehr Zeit, da der weite Schulweg wegfällt. Dadurch hab ich weniger Stress.“ Dennoch… Weiterlesen

Weiterlesen

Videotalk zum Thema Schule & Corona Gespannt verfolgten unsere HOT-SchülerInnen und KollegInnen online die Podiumsdiskussion zum Thema Schule & Corona – Probleme und Lösungsmöglichkeiten. Eingeladen zu diesem Videotalk hatten Landtagsabgeordnete MdL Gisela Sengl und der Sprecher für digitale Bildung der Grünen im Bayerischen Landtag MdL Max Deisenhofer. Diskutiert wurden Fragen wie „Wo hakt es beim… Weiterlesen

Weiterlesen

⭐️ Frohe Weihnachten euch allen! ⭐️ #förderungstattauslese

Weiterlesen

Alle Jahre wieder kommt der Nikolaus auch in unsere Rosenheimer Wirtschaftsschule. Religionslehrer Christian Kuster und Mathematiklehrerin Miriam Blumenstock verteilten am 4. Dezember an die Schüler aller Klassen Nikoläuse aus Vollmilchschokolade. Doch auch die Lehrer gingen nicht leer aus. Jeder Kollege erhielt im Lehrerzimmer zu einer jeweils passenden Charakterisierung vom Nikolaus eine Tafel Schokolade. Zudem konnten… Weiterlesen

Weiterlesen

Dieser Frage gingen wir in der Klasse 5a unserer Wirtschaftsschule in Traunstein auf den Grund. Kannten sie schon den Ackerbau? Kannten sie schon den Tauschhandel? Bücher lesen und Filme schauen ist nicht so interessant wie steinzeitliche Werkzeuge selbst herzustellen. Zunächst ging es daher im Rahmen der Experimentalarchäologie darum, herauszufinden, wie man Gebrauchsgegenstände und Schmuck aus… Weiterlesen

Weiterlesen
Unser Blog
Aus- und Rückblick

Schüler und Ehemalige über uns

Aufgrund meiner Interessen an Tourismus, Hotel und Event habe ich gezielt alle entsprechenden Informationsstände am Berufsinformationstag in Grassau aufgesucht.

>> Lies hier weiter

Meine Mutter war bereits auf der Wirtschaftsschule Dr. Kalscheuer und deshalb habe auch ich mich damals für diese Schule entschieden. Nach dem Abschluss ging ich in die Lehre und machte anschließend meinen Meister als Textilreiniger.

>> Lies hier weiter

Nach der sechsten Klasse Hauptschule wechselte ich auf die Realschule in Bad Aibling. Nach wenigen Monaten wurde mir mitgeteilt, dass ich für einen mittleren Schulabschluss nicht geeignet wäre – und auch Nachhilfeunterricht keinen Sinn bei mir machen würde.

>> Lies hier weiter

Die Berufsfachschule für Hotel- und Tourismusmanagement ist eine sehr vielseitige Ausbildung mit der Möglichkeit das Fachabitur gleichzeitig zu absolvieren.

>> Lies hier weiter