Die Realschule passte nicht zu mir, ich war schwach in Mathe und Physik. Ein guter Abschluss schien mir nicht möglich. Die Art und Weise der Beziehung zwischen Lehrer und Schüler war nicht motivierend.

>> Lies hier weiter

Ein Kennenlernen der Kalscheuer Schule zeigte mir sofort, dass es hier anders ablief. Respektvoller Umgang und praxisorientierte Fächer waren etwas, womit ich mich identifizieren konnte.

Kalscheuer vermittelt Werte, die universell einsetzbar sind. Ehrlichkeit, Teamwork und ein generelles Miteinander, eine positive Einstellung. Praxisorientierte Fächer machen reelle Arbeit greifbar und nehmen die erste Furcht. Und als Wichtigstes: Der Wert von guten Beziehungen zu anderen Schülern. Schüler, die später vielleicht deine Kollegen oder dein Boss sein könnten.

Ich habe ein IT Ausbildung begonnen. Dank der erlernten Kenntnisse über die “Bausteine” eines Betriebes und der vielen praktischen Kenntnisse von Wirtschaftsschule und Berufsfachschule war der Einstieg gut machbar. Nach abgeschlossener Ausbildung wurde ich übernommen und habe meine Karriere später in der Wirtschaft weiterentwickelt.

Ich bin nun selbstständiger IT Berater (DevOps / Cloud Engineer) für ein niederländisches IT Unternehmen, bei dem ich zuvor drei Jahre als Angestellter beschäftigt gewesen bin.

Ganz besonders erinnere ich mich, wie unsere Sekretärin jeden Schüler beim Namen kannte und auch wir Schüler die meisten unsere Mitschüler jeden Tag sahen und irgendwo kannten. Natürlich auch die Klassenfahrt an die Ostsee. Und noch ein Wichtiges: Wie mit dem Selbstmord unseres Mitschülers Philipp umgegangen war. So fürsorglich für die anderen Schüler. Es war ein erschütterndes Erlebnis für unsere “Familie”.

Wie in vielen Fächern an jeder Schule zweifelt man manchmal deren Wert an. Dieser besteht oft nicht darin, dass man Dinge macht, die man “später auch braucht”, sondern die Fähigkeit zu entwickeln Aufgaben anzugehen, sich durchzubeißen, ob sie einem gefallen oder nicht. Und dabei mit seinen peers zu lernen und Spass zu haben.

Die Privatschulen Dr. Kalscheuer gaben mir die Chance meine Interessen in einem guten und sicheren Umfeld zu entdecken und zu entwickeln. Sie bereiteten mich vor auf die echte Welt und ich lernte Freunde fürs Leben kennen.

Stefan Schmidbauer (2003)