In dem Angebot der Berufsfachschule für Hotel- und Tourismusmanagement habe ich eine sehr gute Möglichkeit der Ausbildung für meinen Berufswunsch in dieser Branche gesehen. Es war eine super Entscheidung, da die Perspektiven danach sehr weit gefächert sind.

Das Praktikum in Costa Rica, das uns ermöglicht wurde, war mit Sicherheit mein bestes Erlebnis.Weiterlesen

Nach der Schule war ich Gastgeber in einem Restaurant und habe Hochzeiten organisiert und war unter anderem für 70 Mitarbeiter zuständig. Dieses Jahr werde ich als Barkeeper auf die AIDA gehen.

Sebastian Scheucher HoT (2014)