zurück   Ausbildungsweg   Inhalte und Angebote   Soziales Lernen

Seit April 2011 unterstützen wir unsere Partnerschule „Jana Sudhar Lower Secondary School“ in Kathmandu, Nepal, mit zahlreichen Aktionen und Events. Wir wollen die SchülerInnen beider Schulen ermutigen, von den unterschiedlichen Kulturen zu lernen, damit ihr kulturelles Bewusstsein gestärkt wird.

Wir hoffen, dass unsere Schüler, wenn sie am Projekt teilnehmen, die Wahrnehmung entwickeln, wie hoch der materielle Lebensstandard bei uns ist, welchen wir für selbstverständlich erachten, und ein Erfolgsgefühl gewinnen werden, indem sie die Chance haben, anderen, welche weniger Glück in dieser Hinsicht haben, helfen zu können.

 

nepal_logo

 

Unser Projekt wird nur durch ehrenamtliche, freiwillige Leistung seitens der Schüler, Lehrkräfte und anderer Parteien, welche das Projekt unterstützen, betrieben.

 

Die „Jana Sudhar Lower Secondary School“ in Kathmandu, Nepal, wurde 1956 gegründet. Die Schule liegt in dem Stadtviertel Kathmandus Swayambhu, am Fuße des berühmten „Monkey Temple“, ca. 4 km westlich des Stadtzentrums.

Obwohl die Schule etwas finanzielle Unterstützung von der Regierung bekommt, sind die Schulgebäude, das Schulgelände und die Einrichtungen hoffnungslos überlastet für die Anzahl der Schüler. Im Moment sind es ca. 210 Kinder, welche diese Schule besuchen.

Die Schüler, welche zwischen 5 und 13 Jahre alt sind, kommen aus Familien mit sehr niedrigem Einkommen. Da die „Jana Sudhar Lower Secondary School“ keine Schulgebühr verlangt, bietet diese Schule diesen Kindern die einmalige Chance, eine Schulbildung zu erhalten.

Trotz solcher Hindernisse ist das Kollegium, welches aus 10 Lehrkräften besteht, hoch motiviert und bemüht, diesen Kindern die bestmögliche Schulbildung trotz der begrenzten Ressourcen zu gewährleisten.

 

01

 

zurück   Ausbildungsweg   Inhalte und Angebote   Soziales Lernen