„Ihr habt gekämpft und bestanden“

Ihren erfolgreichen Schulabschluss feierten die Absolvent*innen der 10. und 11. Klassen unserer Rosenheimer Wirtschaftsschule im Gasthof Höhensteiger in Westerndorf St. Peter. Schulleiterin Gabriele Leihkamm, die in ihrer Rede auf die schwierigen Lernbedingungen im Corona-Jahr hinwies, freute sich über die erreichten Ergebnisse.”

Auf euren Abschluss der Mittleren Reife könnt ihr stolz sein”, erklärte Leihkamm. Mit humorvollen Worten charakterisierte unsere Schulleiterin die einzelnen Klassen und lobte den Fleiß der Jugendlichen: “Ihr habt gekämpft und habt bestanden.” Leihkamm dankte den Lehrkräften für ihr großes geleistetes Engagement im digitalen Unterricht. Auch ohne Unterstützung von Eltern, Freunden und Geschwistern sei der Erfolg nicht möglich gewesen, so die Schulleiterin.

10a
10c

Jeweils passende Worte fanden die Klassenleiter für ihre Abschlussschüler. Die Klassen seien zwar sehr unterschiedlich gewesen, hätten aber alle das Beste gegeben. Leider sind in diesem Jahr coronabedingt sämtliche betriebliche Exkursionen und Abschlussfahrten ausgefallen. Gelernt hätten die Schüler*innen dafür aber den Umgang mit digitalen Medien.

Schüler*innen aus den Abschlussklassen ließen zur Begleitung einer Fotopräsentation der Absolventen noch einmal die Höhepunkte des vergangenen Schuljahres Revue passieren. Von ihren Klassen erhielten die Klassenlehrer zahlreiche Geschenke. Bis spät in den Abend saßen Schüler*innen, Eltern und Lehrer nach der offiziellen Feier noch gemütlich zusammen und tauschten Erinnerungen aus. 💯

✍ Georg Füchtner

(Wegen der Corona-Situation war die Organisation eine große Herausforderung: Alle Teilnehmer*innen der Abschlussfeier erfüllten die GGG-Standards. Wir führten die Feierlichkeiten klassenweise durch, damit nie mehr als 50 Personen gleichzeitig im Saal anwesend waren.)

11y
11z

#förderungstattauslese