1. Online – Ehemaligentreffen der HOT

Mit der Einstellung “wir lassen uns nicht unterkriegen” feierte die HOT ihr traditionelles Ehemaligentreffen dieses Jahr zum ersten Mal online. Unter dem Motto “die goldenen 20er Jahre” trafen sich ehemalige SchülerInnen und LehrerInnen zu einem vergnüglichen Abend im Stil der Golden Twenties.

Alle TeilnehmerInnen hatten im Vorfeld ein Päckchen mit Dekomaterial und Cocktailrezepten zugeschickt bekommen, so dass sich jeder auf das Motto einstimmen und die Zutaten für den geplanten Online-Cocktailkurs besorgen konnte.

Nach der offiziellen Begrüßung durch die Schulleiterin Nicole Wagner und den Fachpraxislehrer Markus Häusler, die zusammen durch den Abend führten, begann der mit Spannung erwartete Cocktailkurs. Unter der fachkundigen Anleitung von Markus Häusler, der live vor der Kamera mixte, konnten sich alle zuhause köstliche Cocktails zaubern und dann miteinander auf den gemeinsamen Abend und das Wiedersehen anstoßen.

Das Treffen gestaltete sich sehr unterhaltsam. Jeder erzählte von seinen Erfahrungen nach dem Schulabschluss, über Auslandsaufenthalte und das Studium und natürlich wurde auch in Erinnerungen an die vergangenen gemeinsamen Schulerlebnisse geschwelgt.

Bei einem Online-Quiz zum Motto des Abends konnten dann alle ihr Wissen über die 1920er Jahre unter Beweis stellen und danach wurde noch bis in die späten Abendstunden geratscht und gelacht. Einen festlichen Abschluss fand der Abend mit dem gemeinsamen Anzünden von Wunderkerzen.

Organisiert wurde das Event wie immer von der 12. Klasse, die im Unterrichtsfach Eventmanagement unter der Leitung von Christina Hechenbichler alles perfekt geplant und vorbereitet hatten. 💯

✍️ Nicole Wagner und Christina Hechenbichler

#förderungstattauslese