12. Tag der Ausbildung

­čôî Save the date ÔÇ╝´ŞĆ

Habt ihr Fragen zu unserer 3-j├Ąhrigen Berufsausbildung mit Fachabitur an der Berufsfachschule f├╝r Hotel- und Tourismusmanagement? Dann chattet mit uns! 23.10.2020 // 13-17h ­čĺ»

Hier gibt es den QuickStart f├╝r unsere Sch├╝lerInnen!

PRESSEMELDUNG des Gewerbeverbands Traunstein & Umgebung

12. Tag der Ausbildung – Heuer erstmals ONLINE!

Am 23.10.2020 ist es wieder so weit: In der Zeit von 13:00 bis 17:00 Uhr stellen sich ├╝ber 70 Unternehmen aus unserer Region vor und informieren ├╝ber ihre Aus- und Weiterbildungsarbeitspl├Ątze, sowie auch ├╝ber die zu vergebenden Praktika. Corona-bedingt f├╝hrt der Gewerbeverband die gr├Â├čte Ausbildungsmesse S├╝dostoberbayerns erstmals online durch.

Die Mitgliedsfirma AnschlussWerk hat eigens zu diesem Zweck ein neues Internetportal kreiert, das am kommenden Freitag in der Zeit von 13 bis 17 Uhr freigeschaltet wird.

├ähnlich wie bei einem Adventskalender gibt es – in unserem Fall 73 – T├╝rchen, hinter denen sich jeweils ein Ausbilder bzw. eine Bildungseinrichtung verbirgt. Klickt man dort an, kommt man in einen Chatroom und kann dort mit den Personalverantwortlichen des Unternehmens diskutieren und mehr ├╝ber die angebotene Ausbildung erfahren. Um am Freitag keine Zeit zu verlieren, k├Ânnen sich die Sch├╝ler/-innen bereits an den Tagen zuvor registrieren.

Nichts tun und absagen war f├╝r den Gesch├Ąftsf├╝hrer des Gewerbeverbands Traunstein & Umgebung, J├╝rgen Pieperhoff, keine L├Âsung! Die Unternehmen unserer wirtschaftsstarken Region brauchen dringend neue und junge Nachwuchsarbeitskr├Ąfte, viele Schulabg├Ąnger suchen auf der anderen Seite M├Âglichkeiten, ins Berufsleben einzusteigen und auch eine Karriere in der Heimat zu realisieren!

Um die Kleinst-, Klein- und Mittelbetriebe auch k├╝nftig zu unterst├╝tzen, hat sich der Vorstand um den Vorsitzenden Thomas Eberl dazu entschieden, Gesch├Ąftsf├╝hrer Pieperhoff zu bitten, die erste Online-Ausbildungsmesse zu organisieren.

Hier k├Ânnen die Sch├╝ler/-innen erfahren, was zu tun ist, um an dieser ONLINE-Ausbildungsmesse teilzunehmen, die nat├╝rlich kostenlos ist. Auch ├╝ber die Eltern, die ihr Kind bei der Kontaktaufnahme zu den Betrieben begleiten wollen, w├╝rde sich der Gewerbeverband sehr freuen.

Wie hei├čt es doch so sch├Ân: Es gibt nichts Gutes, au├čer man tut es! Deshalb hoffen wir auf ein gro├čes Interesse und zahlreiche Anmeldungen von Ausbildungsplatzsuchenden an besagtem Freitag. Fragen k├Ânnen gerne an den Gesch├Ąftsf├╝hrer unter T 0175/5778565 gestellt werden.

#f├Ârderungstattauslese