Glück ist …

Der internationale Jugendwettbewerb jugend creativ der Volksbanken Raiffeisenbanken feiert dieses Jahr mit dem Motto “Glück ist …” sein 50. Jubiläum!

Glück ist ein sehr persönliches Thema. Es kann ein kleiner Moment der Freude sein: ein Geschenk bekommen, schöne Musik zu hören oder eine Party zu feiern. Glück kann aber auch mit Selbsterfahrung zu tun haben: Sich etwas zu trauen, jemanden zu helfen oder etwas Schwieriges zu schaffen. Und “Glück” kann Verbundenheit bedeuten: die Liebe zur Familie, zu Freunden oder zum Haustier. Glück definiert jeder von uns auf seine Weise.

1. Magdalena Parzinger, 5a
2. David Weichwald, 5a

Die offene Formulierung “Glück ist…” aktiviert auf spielerische Weise zu einer Vervollständigung des Satzes mit dem sich unsere Schüler/innen im diesjährigen Wettbewerb auseinandersetzten.

Erlaubt waren alle Techniken wie beispielsweise Zeichnung, Malerei, Fotografie oder Collage.

3. Sebastian Hüttinger, 5a

Alle Traunsteiner Schüler/innen der 5a, 6a, 7a und 8a machten mit Begeisterung mit. Aus den Arbeiten jeder Klasse wählte ich jeweils die fünf besten Bilder. Die Jury der Raiffeisenbank ermittelte dann jeweils die drei Preisträger.

1. Lara Little Cardenas, 6a
2. Quirin-Jakob Rehrl, 6a

Unsere tolle Siegerehrung in der Aula konnte in diesem Jahr leider nicht stattfinden. Deshalb wurden den Preisträger die Urkunden und Preise in ihren Klassen überreicht.

Die prämierten Bilder schickte die Raiffeisenbank nach München, um gegen die anderen Preisträger aus Bayern zu bestehen. 💯

✍️ Rudi Pflügl

3. Angelina Hamann, 6a
1. Sara Gomez, 7a
2. Sophie Schweidler, 7a
3. Peter Zeller, 7a
1. Laura Egner, 8a
2. Alicia Porada, 8a
3. Marco Richter, 8a