Ab in die Steinzeit

Am 17.09.2019 hatten wir, die Klassen 8a und 9a, Wandertag. Herr Wackershauser, Herr Dr. Zimmermann, Herr Perreiter und Herr Pflügl begleiteten uns ins Naturkunde- und Mammut-Museum Siegsdorf. Um nicht völlig dem regnerischen Wetter ausgeliefert zu sein, fuhren wir einen Teil der Strecke mit dem Zug, aber natürlich kam das Wandern nicht zu kurz.

Zuvor hatte uns schon in der Schule ein kurzer Film über die Steinzeit und die damals lebenden Menschen auf das Thema eingestimmt.

Im Naturkundemuseum wurden wir freundlich empfangen und bekamen eine tolle Führung durch die Ausstellungen. Das riesige Mammut aus Knochen, die man in Siegsdorf fand, war ein beeindruckendes Exponat. Im Anschluss versammelten wir uns im Freien, wo eine Mitarbeiterin des Museums uns zeigte, wie man ganz ohne Feuerzeug Feuer macht. Und siehe da, in nur knapp 10 Minuten hatten wir ein richtiges Lagerfeuer angefacht.

Als Schmankerl durften wir dann sogar noch die Sonderausstellung “Mumien” kostenlos anschauen, bevor wir wieder zurück zur Schule in Traunstein aufbrachen. 💯