crystal.klar

Zwei Tage lang hatten sich unsere Schüler/innen der Wirtschaftsschule in Traunstein intensiv mit dem Thema Drogen beschäftigt. Sie hatten die Möglichkeit sich in Workshops ihrer Wahl einzutragen, um gemeinsam mit Lehrkräften die jeweiligen Sachverhalte zu bearbeiten. Das Engagement der Schüler/innen und Lehrkräfte war spitze und so auch die Ergebnisse, die wiederum in eindrucksvollen Plakaten und Videos festgehalten worden sind.

Als Abschluss der Veranstaltung präsentierte Dominik Forster Freitagvormittag sein deutschlandweit einzigartiges Drogenbriefing „Flashback“. In seiner fesselnden Erlebniserzählung sprach er darüber, was jungen Menschen dazu bringt, immer mehr und immer härtere Drogen zu konsumieren. Was passiert im Körper und Geist eines Junkies? Wie wirkt sich die Sucht auf das tägliche Leben aus? Und wie gelingt es dem Süchtigen, schließlich den Absprung zu schaffen und clean zu werden? Er inszenierte seine Drogenkarriere als Regenbogen, der euphorische Anfang, der absehbare Ablauf, der vorbestimmte Absturz. 90 packende Minuten voller Emotionen!

Wir bedanken uns recht herzlich bei Dominik Forster für sein einzigartigen Vortrag!

Ein großes Dankeschön geht auch an alle Lehrkräfte und Schüler/innen, die so großartig mitgearbeitet haben!

✏️ Frau Haslberger und Herr Schuster