Funkloch-Challenge II

Wir freuen uns sehr! ūüéČ Lest es hier in der Pressemitteilung des Landratsamts Traunstein nach:

„Die Wirtschaftsf√∂rderung des Landkreises Traunstein (Wirtschaftsregion Chiemgau) hat im Fr√ľhjahr eine Initiative f√ľr eine bessere Mobilfunkversorgung in der Region gestartet. Unter dem Motto ‚ÄěWieder kein Empfang? Mach was dagegen!‚Äú wurden alle Sch√ľler an den weiterf√ľhrenden Schulen im Landkreis dazu aufgerufen, in ihrer Freizeit Funkl√∂cher und √úbertragungsprobleme per App zu melden. Wirtschaftsf√∂rderungs-Gesch√§ftsf√ľhrerin Dr. Seeholzer gratulierte jetzt den Preistr√§gern der ‚ÄěFunkloch-Challenge‚Äú. Als Schule mit den meisten Funkloch-Meldungen im Landkreis Traunstein k√∂nnen sich die Privatschulen Dr. Kalscheuer Traunstein √ľber einen 1.000 Euro-Scheck freuen. Gewinner eines iPads ist Andreas Klimm, Referent f√ľr Personalmarketing bei der Sch√∂n Klinik in Prien, der am Rande des Chiemseetriathlons bei der Funkloch-Challenge mitgemacht hatte. Klimm wurde unter allen Teilnehmern per Los ermittelt.

‚ÄěDie Mobilfunkverf√ľgbarkeit im Landkreis Traunstein ist in weiten Teilen unzureichend. Funkl√∂cher und schwache √úbertragungsqualit√§t bei Daten beeintr√§chtigen die Lebensqualit√§t der B√ľrger und die zukunftsorientierte Entwicklung unserer heimischen Unternehmen‚Äú, erkl√§rt Wirtschaftsf√∂rderungs-Gesch√§ftsf√ľhrerin der Dr. Birgit Seeholzer. Die Initiative soll empirische Daten zu den Problemen im Mobilfunknetz liefern und so die verantwortlichen Betreiber f√ľr den Handlungsbedarf sensibilisieren. ‚ÄěEine wachsende Zukunftsregion wie der Landkreis Traunstein braucht eine leistungsf√§hige digitale Infrastruktur. Unsere B√ľrger und Unternehmen erwarten eine umfassende Netzabdeckung und schnelle Internetanschl√ľsse. Das ist digitaler Alltag. Der Glaube an den Erfolg des digitalen Aufbruchs in der Bev√∂lkerung steht und f√§llt mit einer leistungsf√§higen Informations- und Kommunikationsinfrastruktur. Wir m√ľssen jetzt gemeinsam f√ľr eine Verbesserung der Mobilfunksituation in unserem Landkreis anpacken‚Äú, so Seeholzer.“

 

 

OLYMPUS DIGITAL CAMERA